Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren




Infos zum Artikel
Autor: myFace.de
Datum: 07.11.2012
Views: 1975
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Model werden – der Traumberuf

Viele Mädchen träumen davon, ins Modelbusiness einzusteigen und ein gefragtes Model zu werden. Wie oft liest man im Internet Fragen von überwiegend jungen Mädchen „Wie kann ich Model werden?“ Kein Wunder – scheint der Job als Model doch auch nur Vorteile zu bieten! Ein bisschen laufen, ein bisschen in die Kamera lächeln und eine Menge Geld zu verdienen. Hört sich nach einem tollen Beruf an!

Doch das auch der Job als Model viele Nachteile hat und oft mit Strapazen verbunden ist, blenden die angehenden Models sehr gerne aus. Zu schön ist doch der Gedanke daran, sein eigenes Gesicht auf einer riesen Plakatwand oder dem Cover eines bekannten Modemagazins zu sehen. Zugegeben, ein reizender Gedanke! Aber die Realität sieht leider anders aus!
Als gefragtes Model ist man viel unterwegs, Familie, Freunde und die Liebe bleiben oft auf der Strecke. Einem lukrativen Modeljob gehen oft ein dutzend Absagen voraus, stundenlanges Warten bei zig Castings am Tag! Das endet nicht selten in Selbstzweifel und Frustration. Man kann noch so schön sein – Designer und Marketingleute haben ihre eigene Typvorstellung! Und diesen speziellen Look genau zu treffen, ist eher schwierig und macht es bei der Konkurrenz an Models auch nicht gerade leichter. Aus diesem Grund ist es nun mal ein harter Weg, ein gefragtes Model zu werden. Nicht selten spielt deshalb auch das Glück eine wesentliche Rolle. Von einem Modelscout entdeckt zu werden, oder ein wichtiges Casting für sich zu entscheiden, hat schon dem ein- oder anderem bekannten Topmodel die Tür ins Topmodel-Business geöffnet.

Ratsam ist es deshalb, nicht direkt von der großen Karriere zu träumen, sondern mit kleinen Jobs ins Modelgeschäft einzusteigen. Man sollte sich bei einer seriösen Modelagentur vorstellen und Erfahrungen bei Fotoshootings und Castings sammeln. Und immer realistisch bleiben und nie zu schnell aufgeben. Dann kann es mit dem Traumberuf Model wirklich klappen :-) Doch ob es wirklich ein Traumberuf ist – das muss jeder für sich selbst entscheiden oder zumindest herausfinden.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz