Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Ute Meier
Datum: 22.07.2010
Views: 1486
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Honda Insight – der Hybrid-Klassiker aus Japan

Der Honda Insight war das erste massenproduzierte Hybridauto, dass in den USA verkauft wurde. Bereits 1999 wurde der erste Honda Insight ausgeliefert. Schneller war nur Toyota: Der Prius, Toyotas erstes Hybridfahrzeug, wurde in Japan bereits 1997 produziert. Die erste Generation des Honda Insight verbrauchte auf 100 Kilometer 3,4 Liter, die CO2-Emission lag bei 80 Gramm pro Kilometer. Dies machte den Honda Insight zum ersten serienmäßig produzierten 3-Liter-Auto mit Verbrennungsmotor. Bis 2006 produzierte Honda ca. 12000 dieser energieeffizienten Wagen. In Deutschland wurde der erste Honda Insight übrigens nie offiziell angeboten.

Der erste Honda Insight – die technischen Daten

Die erste Generation des Honda Insight fällt unter die Kategorie der Niedrigenergiefahrzeuge. Alles, was nicht mehr als 120 g CO2/ km ausstößt, kann als Niedrigenergiefahrzeug gewertet werden. Dies entspricht einem Benzinverbrauch von 5 Litern auf 100 Kilometer. Bereits der Honda Insight der ersten Generation basiert auf Hybridtechnologie. Der erste Honda Insight ist mit einem 3-Zylinder-Ottomotor sowie einem Elektromotor ausgestattet. Der Akkumulator des Hybridfahrzeuges ist hinter dem Fahrer- und Beifahrersitz angebracht.

Energieeffizientes Design

Neben der Hybridtechnologie war beim Honda Insight das Design ein weiterer Schlüssel zur Steigerung der Energieeffizienz. Die Entwickler versuchten, durch die Verwendung von Aluminium und Plastik Masse zu reduzieren. Deshalb erhielt der Insight zum Beispiel eine Aluminiumfront und einen Benzintank aus Plastik. Der Honda Insight wog infolge dieser Maßnahmen nur 838 kg in der Basisvariante bzw. 891 kg mit stufenlosem Getriebesystem und Klimaanlage. Insgesamt förderte das aerodynamische Design des Honda Insight die Energieeffizienz des Wagens.

Seit 2010: Der neue Honda Insight

2009 stellte Honda die zweite Generation des Honda Insight vor. Dabei handelt es sich um einen 5-türigen Schrägheck-PKW mit Mildhybridantrieb. Der neue Honda Insight ist mit einem 1,3-l-Vierzylinder-Benzinmotor (88 PS) sowie einem Elektromotor (10 kW) ausgestattet, verbraucht laut Hersteller 4,4 – 4,6 Liter auf 100 Kilometer und stößt 101 – 105 Gramm Kohlendioxid in die Luft. Das Hybridfahrzeug wird seit 2010 vertrieben.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz