Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Mark Liebermann
Datum: 29.04.2010
Views: 1691
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Keylogger

Ein Keylogger ist eine Software, die dazu dient, einen Computer zu überwachen. Der Keylogger wird an den betreffenden PC angeschlossen und zeichnet dann alle Eingaben, die über die Tastatur gemacht werden, auf.

Ein Keylogger kann bei Verdacht auf Untreue Klarheit verschaffen

Ein Keylogger kann dazu genutzt werden, die Aktivitäten einer Person an einem Computer zu überprüfen. So kann zum Beispiel beim Verdacht auf Untreue die PC-Nutzung des Ehepartners überprüft werden. Heutzutage beginnt Fremdgehen häufig im Internet. In Singlebörsen und auf Flirtseiten kann man einfach und unkompliziert neue Leute kennenlernen - ohne dass der Betrug entdeckt wird. Ein Keylogger kann in diesem Fall für Klarheit sorgen. Mithilfe des Keyloggers kann kontrolliert werden, welche Seiten besucht wurden und wonach in Suchmaschinen gesucht wurde. Der Keylogger kann Unterhaltungen im Chat aufzeichnen und einige Modelle können sogar Bildschirmkopien anfertigen, so zum Beispiel der Keylogger von ALONMA®. Dieser kann in den meisten Fällen sogar Screenshots von einer Webcam machen.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2022 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz