Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Heizungsprofis
Datum: 31.03.2010
Views: 2901
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Wärme aus dem Naturkraftwerk - Der Heizungsprofi

Der Winter 2009 / 2010 war einer der härtesten und längsten Winter des vergangenen Jahrzehnts. Neben der Kälte haben dies viele Menschen auch besonders an den Heizkosten gespürt. Aber neben dem allseits bekannten Solarstrom gibt es noch weitere Möglichkeiten die Kosten zum Heizen zu senken. Der Heizungsprofi gibt einen Überblick über neue Techniken der regenerativen Energiegewinnung wie Pelletheizungen, Wärmepumpen oder Brauchwasseranlagen. Hilfreiche Tipps um ihr Haus zum Naturkraftwerk zu machen bekommen sie auch im Radio Podcast oder direkt von den Heizungsprofis.

Nur am Beispiel Wärmepumpe lässt sich gut das Potential zeigen: Die Wärmepumpe zieht 70% der benötigten Energie zur Erwärmung von Wasser aus der Umgebungsluft. Nur 30% müssen in Form von Strom zugegeben werden. So amortisiert sich eine Wärmepumpe teilweise schon nach wenigen Jahren.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz