Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Seraphine Media
Datum: 10.12.2009
Views: 4475
Bewertung
Unsere Leser bewerten diesen Artikel mit 4 von 5 Sternen
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 4 von 5
bei 1 Bewertung(en)

MMORPGs - Wie alles entstand

Einige, die gern und oft mmorpgs spielen, werden sich vielleicht fragen, wie diese Online Rollenspiele eigentlich entstanden sind. Alles begann im Jahre 1990, als eines der ersten Free MMORPG entwickelt wurde, welches ein Jahr später auf dem Markt kam. Die Grafik war ganz akzeptabel, wenn auch sehr einfach gehalten. Die Spielerkapazitäten waren damals noch ziemlich beschränkt, damalige Grenzen in einem sogenannten Spiel-Universum eng gesteckt. Mit 50 Leuten startete man gleichzeitig die MMORPGs, was sich im Laufe der Zeit erweiterte.

Später konnten sich auf einem einzelnen Server bis zu 300 Gamer interaktiv beteiligen. Alte Spiele dienten als Vorlage für kostenlose mmorgps und wurden von der Szene gut aufgenommen. Leider hielt der Hype nicht lange an, denn einige Jahre später flachte die Begeisterung für Free MMORPG ab und die Branche musste sich etwas Neues einfallen lassen.

Einige Zeit später erschien ein Spiel, das als erstes Free MMORPG eine 3D-Grafik zur Darstellung des Spiels verwendete. Zwar konnten pro Server nur 250 Spieler interaktiv agieren, trotzdem hatte das Game weitaus mehr Erfolg als andere mmorpgs. Da in Korea die Einfuhr von Spielkonsolen verboten war, musste man sich anderweitig umschauen und machte aus der Not eine Tugend. Ein neues Free MMORPG war geboren und löste bei jung und alt eine Massenhysterie aus. Da das Land 1996 bereits fast flächendeckend mit Internetanschlüssen versorgt war, konnten zahllose Spielwillige in den Genuss eines weiteren Multi-User Games kommen.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2019 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz