Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Nicola Lavacca
Datum: 28.01.2014
Views: 934
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Schöner Wohnen mit den Bauelementen von Apel-Welln

Schade eigentlich, dass man im Winter nicht im Grünen sitzen kann. Vielen fehlt die Zeit im Garten und eine Vielzahl der Menschen sehnt sich verständlicher Weise auch im Winter nach frischem Grün und einem kuscheligen Platz. Dafür gibt es eine ganz einfache Lösung: Ein Wintergarten muss her. Ein solcher ermöglicht es, dass man eben auch bei trüben und kalten Wetter ein warmes Plätzchen mit reichlich Grün zur Verfügung hat. Neben den Pflanzen sind es auch die Sitzmöbel, die einen entscheidenden Beitrag dazu leisten, dass man sich in einem Wintergarten erholen und entspannen kann.

Apel als Partner

Doch ehe man dieses Glück genießen kann, muss ein Wintergarten gebaut werden. Es wird von Experten stets die Südseite vom Haus empfohlen. Wenn es sich realisieren lässt. Denn hier scheint auch im Winter die Sonne intensiv. Ost und West geht auch noch. Nur der Norden sollte vermieden werden, denn die Pflanzen sind hin und wieder dann doch auf einen Sonnenstrahl angewiesen. Ist ausreichend Platz am Haus vorhanden, so kann man mit dem Bau des Wintergartens schon beginnen. Wichtig ist jetzt nur, dass man den richtigen Partner dafür an der Seite hat. Apel-Wellness Dresden hat sich in diesem Gebiet bereits einen großen Namen machen können. Die Kunden waren bislang stets zufrieden. Daher sollte man unbedingt einmal unter apel wellness im Web nachsehen.: www.apel-wellness.de ist die Adresse, an die man sich wenden sollte, wenn man einen Wintergarten haben möchte. Das Sortiment ist sehr umfangreich. Unter anderen gibt es auch Whirlpools von Apel Wellness.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz