Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: spieleausholz24
Datum: 26.09.2013
Views: 4168
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Holzbauklötze - beliebt wie eh und je

Kinder lernen schneller, wenn Sie das nachmachen können, was Sie bei den großen gesehen haben. Genauso verhält es sich mit den Bauklötze Holz. Hier können die kleinen die Klötzchen in die Hand nehmen und die unterschiedlichen Formen spüren. Und je älter die kleinen werden können Sie daraus schöne dinge Bauen. Von Türmen, Häuser bis zu Schlössern oder auch immer was den großen oder kleinen Kind einfällt.

Wer hat es nicht selbst als kleines Kind geliebt, etwas großes aufzubauen und nach Herzenslust wieder kaputt zu machen um dann wieder etwas neues schöneres aufzubauen. Hier kann das Kind auf spielerischer Weise erste physikalische Grundätze kennen lernen, und trainiert dabei noch die Koordination und nicht zu vergessen die Geduld. Bis es erst einmal klappt, das der eine Stein auf dem anderen bleibt, dauert eine kleine Weile. Aber umso schöner ist es, wenn die ersten Erfolge kommen und der Turm immer größer wird.
Den wir dürfen nicht vergessen das durch das gezielte Greifen und Platzieren der Steine eine wichtige Voraussetzung im späteren leben ist. Wer möchte nicht einen kleinen Vorsprung später in der Schule haben, wenn es darum geht in der Schulte den Stift mit Feingefühl führen zu können und die ersten Buchstaben und Zahlen richtig schön schreiben zu können.

Damit sich das Kind oder die Kindern nicht verletzten können sind nicht nur die Oberflächen aller Holzbauklötze glatt geschliffen, sondern auch die Kanten sind angeschrägt, sodass kleine Finger sich nicht daran verletzen können. Ausdrucksfolle Farbe und aus natürlichen Holz gefertigt, überzeugen die Holzbauklötze mit Ihrer guten Qualität.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz