Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Niklas Beuter
Datum: 13.02.2012
Views: 1958
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Browsergames als Erholungsparadies

Das Schlagwort Burnout geistert immer wieder durch die Medienlandschaft, vor allem wenn es einmal prominente Menschen betrifft, wie zum Beispiel Profisportler oder Schiedsrichter. Doch das Gefühl des ausgebrannt sein betrifft hunderttausende Menschen in Deutschland. Das ist kein Wunder, denn Konkurrenzdenken und Stress sind im Alltag allgegenwärtig, nicht nur im Job. Umso wichtiger ist es, Zeit für sich zu finden. Zeit, in der man sich entspannen kann und seiner Psyche Erholung gönnt. Eine der einfachsten Möglichkeiten, den Alltagssorgen zu entfliehen, sind Browsergames.

Browsergames als Erholungsparadies – Kampf dem Burnout

Unter diesem Motto kann man sich eine oder auch mehrere der kostenlosen Onlinespiele aussuchen, die man jederzeit und überall zwischendurch spielen kann. Die Auswahl ist groß. Man kann als Manager ein Sportteam trainieren, um in den Meisterschaften zu bestehen. Oder man ist der Herrscher eines Reiches und bestimmt die Geschicke seiner Untertanten. In Rollenspielen führt man seinen Helden durch die Gefahren einer Fantasywelt. Egal welches Spiel man sich aussucht, man kann sofort mit dem Spielen anfangen. Man geht kein Risiko ein, da man jedes Spiel kostenlos testen kann. Wenn ein Spiel besonders gefällt, kann man ein wenig Geld investieren, muss aber nicht.

Diese Spiele sind so unkompliziert gestaltet, dass man genauso gut auch mal nur für fünf Minuten einloggen kann, um nach dem Rechten zu sehen und mehrere Spiele gleichzeitig laufen lassen kann. Völlig stressfrei entspannen und erholen. So findet man die Oasen, auf denen man einem Burnout vorbeugen kann.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2022 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz