Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Wilfried Gabor
Datum: 11.07.2010
Views: 2179
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Lederartikel im Sommer pflegen

Was hat Lederpflege mit dem Sommer zu tun, werden Sie sich jetzt sicher fragen. Ganz einfach, bei angenehmen Aussentemperaturen macht es mehr Spaß ;) Diese Anleitung bezieht sich primär auf Reitsportzubehör wie Sattel, Zaumzeug, Halfter, gilt aber auch für andere Lederartikel (Lederjacke, Lederhose, usw.).

Gerade bei Lederartikeln kann man die Lebensdauer durch regelmäßige Pflege entscheidend verlängern. Neben den Umwelteinflüssen wie Regen und UV-Bestrahlung ist gerade das Pferdesportzubehör aus Leder dem agressiven Schweiß ausgesetzt. Schweiß enthält eine gehörige Menge an Salz und sonstigen Stoffen, die gerade dem Leder doch sehr zusetzen. Daher ist der erste Pflegetipp fast schon selbstverständlich: Nach jedem Gebrauch mit einem feuchten Tuch das Lederzubehör abwischen.
Bei dem schönen Wetter kann man allerdings auch mal eine kleine Grundreinigung durchführen. Zum Reinigen hat sich Lederseife und etwas warmes Wasser sehr bewährt. Damit bekommt man die Verschmutzungen recht schonend ab. Und bei der Gelegenheit kann man auch überprüfen, ob noch alles an seinem Platz ist, nicht eingerissen oder stark abgenutzt ist. So kann man auch Unfallvorsorge betreiben;)

Danach muß man dem Leder wieder etwas Fett zuführen. Das geht am einfachsten durch Lederfett oder Lederöl. Es wird einfach dünn aufgetragen und nach ein paar Minuten mit einem weichen Tuch abgewischt. Dadurch behält das Leder seine Flexibilität und bleibt weich. Zuletzt konserviere ich noch mit Lederbalsam. Das verhindert in Grenzen eine neue Verschmutzung.

Wie man sieht eine recht einfache, billige und schnelle Möglichkeit viel Geld zu sparen. Denn gerade bei Lederprodukten, die in der Anschaffung ja schon etwas höher liegen, lohnt sich die regelmäßige Pflege. Und die Produkte bekommt man problemlos im gut sortierten Reitsportgeschäft.

Ich hoffe diese Anleitung war hilfreich für Sie.Wenn Sie interesse an weiteren Artikeln und Informationen haben, besuchen Sie doch einfach mal meinen Blog nicht nur für Reiter und Reitzubehör.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz