Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Friedrich Schmidt
Datum: 08.01.2008
Views: 1349
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Schwimmbadheizung

Die Heizung eines Pools kann mit einer sinnreichen Technik erledigt werden: Die Wärmepumpe, ist die wirtschaftliche Antwort, um ein Schwimmbad von April bis September durchgreifend zu beheizen. Es gibt zwei Sortimente die angewiesen werden: die Luft-Wasser-Wärmepumpe und die Wasser-Wasser Wärmepumpe. Die erste Pumpe funktioniert mit Fluss, See- und Grundwasser, um Wärme zu gewinnen. Die zweite ist speziell für den Innenaufbau gebraucht und hat zwei Wärmetauscher zur Verfügung. Die Erste für die Poolheizung und die Zweite zur Angliederung der Warmwasserbereitung. Auch die Solaranlage, die meistens von Einfamilienhäusern benutzt wird, ist empfehlenswert um Wärme beharrlich zu halten. Das Wasser befindet sich in einem gedämmten Behälter, so dass, das Fehlen der Sonne und Sonnenwärme gar nicht auftauchen kann.
Was für Aufgaben werden eigentlich bei einer Schwimmbadheizung aufgestellt?
Da es leider nicht jederzeit Sommer sein kann, Sommer, das Wärme mit sich bringt, warmes Wasser für Schwimmbäder, möchte man den Geschmack des Sommers auch im Frühjahr, Herbst oder während der Schlechtwetterperioden, erhalten. Man möchte sein Wasser auch während dieser Perioden erwärmen oder auf der ersehnten Temperatur halten.
Mit einer Wärmepumpe kann das leicht geregelt werden. Dieses Gerät arbeitet ab zirka 10 Celsius Grade Lufttemperatur. Es ist gleichgültig, ob es regnet oder da draußen die Sonne scheint, das Gerät funktioniert sowieso. Es saugt Umgebungsluft über einen eingefügten Durchlüfter an, die Kältemaschine nimmt dabei der Luft die Wärme, schließlich wird Wärme und Poolwasser zusammengefügt. Der Grundsatz ist .dass die Sonnenenergie, die sich in der Luft befindet, benutzt und auf das Wasser übertragen wird.
Egal was für Pläne das Wetter hat, mit Hilfe der Wasserpumpe ist Wärme dauernd garantiert.
.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz