Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Julia Weise-Holtgräwe
Datum: 03.01.2008
Views: 1288
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Energiesparen mit dem Blowerdoor Test

Steigende Energiekosten machen vielen Haushalten zu schaffen. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Jedes Jahr erwartet man mit Bangen die Jahresendabrechnung und in manchen Fällen kann man noch Monate darauf an der Rechnung abzahlen. Dabei ist Energiesparen gar nicht mal so schwer und sogar eigentlich per Verordnung vorgeschrieben. Aber wer weiß schon davon?

Nicht nur Mietwohnungen sind davon betroffen, auch unzählige Häuser und Neubauten. Wer denkt, er schließt Türen und Fenster und das würde reichen, der irrt gewaltig. Energiesparen fängt schon bei der luftdichten Bauweise eines Gebäudes an. Mit dem Blowerdoor Test kann man Energielücken schnell und einfach auf die Spur kommen und bei Neubau eines Hauses von vorne herein Energie sparend bauen.

Blower Door misst die Luftdichte in den Räumen und ermittelt schnell wo noch nachgesorgt werden muss. Ist man stolzer Neubauer eines Hauses, kann man direkt bei der Planung mit einbeziehen wo man energiesparend bauen kann. Mit einbezogen werden Handwerker, Planer und Bauherren, so dass man direkt Kosten sparend bauen kann. Die Luftdichte eines Hauses ist maßgeblich dafür verantwortlich wie hoch der Energieverbrauch eines Haushaltes ist. Dies ist sogar, im Sinne des Umweltschutzes, gesetzlich per Energieeinsparverordnung vorgeschrieben. Energie sparen geht uns alle etwas an und nicht nur unseren Geldbeutel.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz