Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Hüseyin Beypinar
Datum: 22.04.2013
Views: 1862
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Indoor-Pflanzen und Zucht-Boxen

Das sogenannte Indoor-Gärtnern wird immer attraktiver. Weil immer mehr Menschen die Pflanzen im Haus anbauen, entdecken sie, dass sie kontrollierte Konditionen benötigen – speziell wenn sie abseits der alltäglichen Standard-Gewächse Versuche anstellen.

Eine Grow-Box ist ein Container für Innen-Zucht-Projekte oder Hydroponik. Oft sind dies geräumige Komponenten, die in der Wohnung herumstehen. Gelegentlich benutzen Pflanzenzüchter sogar einen ganzen Schlafzimmerschrank als Pflanz-Box! Die Familie der Homeboxen als Pflanz-Box löst alle Unannehmlichkeiten des Deponierens beim Indoor-Pflanzen. Homeboxen sind die Grundlage für einen sicheren Anbau im Haus, denn sie konzentrieren das Licht auf die Pflanzen, verhindern damit Lichtverlust und halten die Umgebungseinflüsse ohne Schwankungen. Abhängig von der Ausführung bieten sich zahlreiche nützliche Vorzüge der Homeboxen. Die Bauart ist dabei sehr unkompliziert - die gesamte Box ist bereits nach 25 Minuten zusammengebaut. Homeboxen sind so entwickelt, dass sie von jedem Erwachsenen auch ohne Werkzeuge oder professionelle Fähigkeiten zusammengebaut werden können. Homeboxen sind besonders konstruiert und hergestellt aus den geeignetsten Elementen, nicht nur PVC oder Aluminium-Gestänge. Sie sind lichtundurchlässig, wasserdicht und konstruiert, um das Equipment zu unterstützen, die Heimgärtner für eine gelungene Pflanzarbeit brauchen. Homeboxen können für die Blüte sowie für Klone oder für die Mutter-Pflanze verwendet werden. Sie sorgen für die besten Voraussetzungen für Ihre Projekte - einige Gärtner verwenden sie bereits um ihre Erdbeeren indoor zu züchten. In Folge der vielen Arten von Größen gibt es eine Homebox für Ihre Vorhaben, egal wie viel Platz Sie zur Verfügung haben und welche Kategorie an Licht Sie brauchen. Die Growtents S und XS passen in viele Schränke oder auch größere Garderoben für das versteckte Gärtnern. Auf der anderen Seite der Skala ist die XXL so groß, dass man sie gebehen kann. Wenn Sie „hydro“ züchten wollen, ist die völlig verschließbare und wasserdichte Homebox ideal für Ihren Wunsch.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz