Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Max Fritszch
Datum: 15.04.2013
Views: 5698
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Nahrungsergänzungsmittel - Fatburner

Almased ist inzwischen in aller Munde. Es wird rund um das Produkt Werbung im Fernsehen gemacht und Anzeigen in Zeitungen geschaltet. Es wird damit geworben, dass dies ein natürliches Produkt ist, ohne künstliche Zusätze, um schnellmöglich sein Ziel Gewicht zu erreichen. Außerdem soll das Produkt den Stoffwechseln anregen und gut für das Herz sein. Eine Gewichtsreduzierung, soll entstehen ohne die Muskulatur anzugreifen. Das Produkt verspricht, dass nur das Fett verbrannt wird. Almased arbeitet so, das durch das trinken dieses Gemisches ein Sättigung bei der Person auftritt und man so nichts weiteres Essen muss, mit diesem Getränk soll man ein bis zwei Mahlzeiten am Tag ersetzten. Außerdem hat die Einnahme von Almased eine positive Auswirkung auf dem Cholesterinspiegel und den Blutzucker, zudem wird das Immunsystem gestärkt. Almased besteht aus drei Bausteinen zu einen aus Soja, aus Probiotischen Joghurt und aus Honig. Diese drei Zutaten versorgen den Körper mit wichtigen Aminosäuren und mit pflanzlichen und tierischen Eiweiße. Der Honig ist dazu gut, dass die Verdauung gefördert wird und eine Fettverbrennung stattfinden kann, zudem wird der Stoffwechsel angeregt.

Dieser Stoffwechsel funktioniert bei den meisten Menschen nicht richtig, da diese sich meistens falsch ernähren und zu viel Zucker, Salz oder Fett zu sich nehmen. Außerdem kommt dazu, dass viele Lebensmittel industrielle Verarbeitet werden und viele Geschmacksverstärker hinzugefügt sind. Durch diese verschiedenen Einflüsse, verbrennt der Körper zu wenig Nahrung, die folge daraus sind Übergewicht und Krankheit. Almased regt den ganzen Stoffwechsel wieder an und wirkt wie ein Fatburner – bei richtiger Anwendung. Die richtige Anwendung ist allerdings maßgebend für den Erfolg solcher Fatburner. All zu oft handeln Menschen die abnehmen möchten übermotiviert und wenden solche Fatburner übertrieben oft oder in viel zu großen Mengen an. Dies macht jedoch wenig Sinn, da man auf diese Weise auch seine Gesundheit aufs Spiel setzt. Die Dosierungsangaben der Hersteller sollte man auf jeden Fall einhalten, denn diese wurden anhand dessen zusammengestellt, wie viel von diesem Mittel ein Mensch am Tag vertragen kann. Nimmt man zu viel wird der Körper ohnehin die überschüssigen Substanzen wieder ausscheiden. Somit schadet man nicht nur seiner Gesundheit, sondern verbraucht auch noch gleichzeitig teure Abnehmprodukte. Man sollte sich vorher auf jeden Fall im Internet über die verschiedenen Fatburner und deren Anwendung informieren.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz