Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Stephan Picker - MietzMietz.de
Datum: 23.03.2013
Views: 1174
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Katzenforum? Brauche ich das? Was erwartet mich?

Die Katze belegt den ersten Platz unter den Haustieren in Deutschland. Laut einer aktuellen Statistik des IVH (Industrie Heimtierverband e.v.) leben 8,2 Millionen Stubentiger in deutschen Haushalten, das entspricht 16,3 % aller Haushalte.

Die Haltung einer Katze ist im Vergleich zur Haltung eines Hundes weniger zeitaufwendig, daher ist sie gerade für Berufstätige das perfekte Haustier. Aber auch das perfekte Haustier hat Bedürfnisse an seine Umgebung und somit auch an seine Halter. Vor der Anschaffung einer Katze informieren sich viele Menschen über die notwendigen Utensilien sowie Kenntnisse, die zur Katzenhaltung notwendig sind. Hier bewähren sich seit Jahren unterschiedliche Informationsquellen, wie beispielsweise Fachliteratur, Tierärzte, Freunde und Bekannte und seit einigen Jahren auch Katzenforen.

Was kann ich mir unter einem Katzenforum vorstellen und vor allem was kann ich erwarten?

MietzMietz ist eine Plattform wo Katzenbesitzer und Katzenfreunde sich gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite stehen. Es werden beispielsweise Erfahrungen in den Bereichen Anschaffung, artgerechte Haltung, Aufzucht, Ernährung, Verhalten von Katzen ausgetauscht. Eine weitere spannende Rubrik ist die Katzenvermittlung, dort können Fellnasen aus privaten Vermittlungen und auch aus Tierschutzvermittlungen vorgestellt und vermittelt werden. Durch diese Möglichkeit haben schon sehr viele Stubentiger ein neues, glückliches Zuhause gefunden.

Natürlich kommt auch der Spaß in dieser Community nicht zu kurz. Viele Mitglieder schildern das tägliche Leben mit ihren Katzen durch Fotogeschichten inklusive gefühlvollen oder auch actiongeladenen Katzenbildern. Die Anteilnahme bei MietzMietz ist beispiellos und über diese virtuelle Nähe entstanden bereits viele Freundschaften, was sich auch in der Vielzahl der veranstalteten Katzentreffen widerspiegelt.

Jeden Monat veranstaltet die Community einen Motto-Fotowettbewerb, dort können die Mitglieder passende Katzenbilder zum Thema hochladen und am Ende des Monats stimmen die User über das „Foto des Monats“ ab.

MietzMietz existiert in einer virtuellen Welt, aber durch die Vielzahl geschilderter Erlebnisse und Erfahrungen seiner Mitglieder entsteht eine Nähe unter Katzenfreunden, die MietzMietz fast zu einer realen Welt macht. Durch seinen großen Erfahrungsschatz biete die Plattform ein geballtes Wissen gepaart mit einer Hilfsbereitschaft, die seinesgleichen sucht. Dieses Katzenforum ist wie ein unendliches Buch, in dem die Mitglieder jeden Tag ein neues Kapitel hinzufügen. Es gibt sowohl spannende, als auch lustige und natürlich auch traurige Kapitel. Alte und neue Mitglieder erwartet ein Katzenforum voller Erfahrungen rund um das beliebteste Haustier – den Zimmerlöwen, die Fellnase, den Stubentiger oder auch ganz klassisch: Die Katze.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz