Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Florian Mahler
Datum: 19.01.2008
Views: 832
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Musikinstrumente

Musikinstrumente zählen zu den ältesten Kulturgegenständen der Menschheitsgeschichte. Fast alle Menschen können sich für Musik begeistern und selten zuvor wurde soviel Musik gehört und gemacht wie wie in der heutigen Gegenwart. In früheren Zeiten war es einfachen Menschen einfach zu kostspielig um Musikinstrumente kaufen zu können oder Musikunterricht und Noten bezahlen zu können. Außerdem benötigen auch Musikinstrumente Zubehör wie Saiten, Sticks oder Felle die immer wieder Unkosten verursachen. Auch heute fehlt in einigen Haushalten das nötige Geld für eine Musikalische Ausbildung der Kinder. Aber man kann auch günstig Musikinstrumente kaufen, denn die Preise für Musikinstrumente und Zubehör sinken hier ununterbrochen. Das liegt vor allem daran, dass zahlreiche Musikinstrumente und Musik Equipment in fernen Billig-Lohn Ländern sehr günstig hergestellt werden. Selbstverständlich erreichen diese Kopien nicht die Qualität von Profi Musikequipment, doch für einen Neuling ist eine Gitarre oder ein Schlagzeug eines no-name Herstellers in der Regel erst mal ausreichend. Will man aber eventuell den Weg zum Profi Musiker anvisieren, lässt sich hochwertiges Profi Musikequipment immer noch später zulegen. Außer Musikinstrumenten wird aber auch elektronisches Zubehör für aktive Musiker zunehmend wichtiger. Wie etwa Dj Equipment oder Recording Equipment wie Mikrofone, Mischpulte usw. Auch gutes technisches Musikequipment ist inzwischen sehr preiswert zu haben. Möchte man jedoch in jedem Fall Musikinstrumente von bekannten Herstellern preiswert kaufen, so lässt sich diese mit einem glücklichen Händchen auch gebraucht kaufen. Viele Musikshops bieten iin ihrem Sortiment auch gebrauchte Musikinstrumente, Recording Equipment oder DJ Equipment an. Es kann nicht schaden mal ein wenig herumzuschauen. Dabei sind auch nicht nur die riesen Stores unbedingt die erste Adresse - so manches Schnäppchen lässt sich vor allem bei kleinern Fachhändlern schlagen. Diese bieten in der Regel auch den Pluspunkt einer ausführlichen Beratung und eines guten Services. Ganz besonders bei größeren Investitionen kann geiz am ende ziemlich teuer werden, wenn man falsch beraten wurde. Denn was nützt einem ein sündhaft teures Mikrofon, wenn man keine anständige Recordingkarte hat? Oder was nützt es, wenn man dem Sohn ein viel zu kostspieliges Schlagzeug gekauft hat und er dann doch lieber Fußball spielen geht?.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2014 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz