Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren




Infos zum Artikel
Autor: Mike Gab
Datum: 13.01.2008
Views: 4479
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Im Reisebus nach Amsterdam

In der Hauptstadt der Niederlande gibt es viel zu entdecken. Kein Wunder also, dass die Stadt immer beliebter wird. Wenn es um das Thema Urlaub geht, gehört Amsterdam zu den Favoriten. Es gibt etliche Kulturbauwerke, Museen, Theater und vieles mehr.
Sehr beliebt sind hierbei besonders die Busreisen in die Stadt. Eine Busreise ist eine entspannte Möglichkeit dem alltagsstress zu entfliehen. Die Erholung beginnt schon während der fahrt, wenn man im schlafsesselbestuhlten Bus mit Klimaanlage sitzt und sich etwas vom Getränkeservice bringen lässt. Außerdem spart man mit einer Busreise das Benzingeld und schont die Umwelt.
Am Ziel angekommen kann man sich dann der Reisegruppe anschließen und Stadtrundfahrten oder Besichtigungstouren unternehmen. So lernt man die Stadt besser kennen und verpasst keine der schönen Sehenswürdigkeiten. Nach der Führung kann man sich dann allein aufmachen und die Stadt auf eigene Faust erkunden. Viele Geschäfte laden zum stöbern ein. Am späten Abend sollte man sich auf keinen Fall das bekannte Nachtleben Amsterdams entgehen lassen.
.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz