Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Pawel Blak
Datum: 06.03.2016
Views: 2809
Bewertung
Unsere Leser bewerten diesen Artikel mit 5 von 5 Sternen
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 5 von 5
bei 1 Bewertung(en)

Polnische Parkettleger - Parkettfirma aus Berlin

Ein überzeugender Fußoden aus echtem Holz

Häuser und Wohnungen erstrahlen durch hochwertig verlegtes Parkett in einem ganz besonderen Glanz. Das verlegte Holz überzeugt durch seine Langlebigkeit und seinen einmaligen Charme der sich kaum in anderen Fußböden wieder finden lässt. Parkett bietet einen ganz besondere Atmosphäre. Räume mit diesem Fußboden bekommen einen warmen Charakter und eine schöne Wirkung. Auch in der Pflege ist das Holz leichter zu handhaben als es beispielsweise bei Teppich oder Laminat der Fall wäre. Die robuste Struktur von Laminat lässt das Holz viele Jahrzehnte überdauern. Doch wenn es um das Verlegen von Parkett geht, ist oftmals Hilfe gefragt.

Das Verlegen von Parkett gestaltet sich nicht immer als einfach

Anders als Laminat, bedarf es bei Parkett einige Erfahrungen diesen Fußboden richtig verlegen zu können. Parkett ist etwas schwieriger zu verlegen und da es sich bei diesem Fußboden-Material aus Echtholz handelt, auch etwas schwieriger zurecht zu sägen.
Gute Fachkräfte können hier allerdings schnell Abhilfe schaffen. Nicht selten ist es jedoch der Fall, dass deutsche Parkettleger einen hohen Stundensatz verlangen die sich nicht jeder leisten kann oder will. Stattdessen wird auf gute Fachkräfte aus Polen gesetzt.

Zuverlässige Arbeit durch den Einsatz polnischer Fachkräfte

Ein polnischer Parkettleger besitzt einen geringeren Stundenlohn als eine deutsche Fachkraft. Trotzdem gelten polnische Fachkräfte als effiziente Arbeiter die zuverlässig und kompetent das Verlegen des Parkettbodens ausführen. Als eine Alternative zu deutschen Fachkräften kann ein polnischer Parkettleger auf ganzer Linie überzeugen. Der polnische Parkettleger besitzt eine ähnliche Ausbildung zu deutschen Parkettlegern und bringt in der Regel eine hohe Portion an Arbeitserfahrung mit. Vor allem bei Parkett erfordert die Arbeit viel Geduld. Der Fußboden ist nicht bereits, wie es bei Laminat beispielsweise der Fall ist, in wenigen Stunden verlegt. Stattdessen dauert die Parkettverlegung erheblich länger. Ein polnischer Parkettleger schafft es mit viel Geduld und Einsatzkraft den Parkettboden zu verlegen. Viele polnische Fachkräfte arbeiten daher unter der Woche je nach Auftragslage in Deutschland und fahren am Wochenende zurück in ihre Heimat. Eine hohe Motivation und eine gesunde Arbeitsmoral bieten dem Auftraggeber die Möglichkeit sich problemlos auf die Leistung einer polnischen Fachkraft verlassen zu können, wenn es um die Verlegung des Fußbodens geht.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 
Squex.de - Einkaufen und Cashback sammeln



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz