Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Sandra Feixner
Datum: 13.10.2014
Views: 908
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Für ein sicheres Poolvergnügen

Immer mehr Eigentümer von Grundstücken legen sich einen Pool zu. Dort wo es möglich ist, entstehen sogar Schwimmbecken. Heute sind beim Pool- und Beckenbau der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Die richtige Poolpflege

Egal wie der Pool gestaltet ist, es kommt auf die Sauberkeit und Wasserqualität an. Wer daran spart, bringt sich um das eigentliche Vergnügen. Dazu gehört den bauliche Zustand regelmäßig zu kontrolliert und Schäden auszubessern. Das ist besonders vor Einbruch des Winters und vor Saisonstart notwendig. Dazu gehören auch die technischen Anlagen. Die Reinheit des Wassers muss zu jeder Zeit gewährleistet sein. Chlorprodukte sorgen dafür, dass Krankheitserreger wie Bakterien, Viren und Pilze keine Chance haben. Dem Wasser sollte ein Mittel gegen Algen zugegeben werden. Aber auch nicht unbedingt gesundheitsgefährdende Verschmutzungen wie Laub, Pollen und Trübstoffe müssen unter anderem mit Flockkartuschen umhüllt werden, damit sie vom Filter zurückgehalten werden können. Zu beachten ist weiterhin die Einhaltung eines Toleranzbereiches für den pH-Wert des Wassers. Dieser sollte zwischen 7 und maximal 7,5 liegen. Die Wasserdesinfektion ist nur bei diesen Werten effektiv gegeben.

Ein Shop mit breitem Spektrum, Leistungsvermögen und Kundennähe

Ein Anbieter der sich im gesamten Pool- und Schwimmbecken Bereich bestens auskennt und ein
entsprecht großes Sortiment vorrätig hat, ist der Rodgau Poolshop (siehe auch http://rodgau-poolshop.de).
Zum Angebot zählen neben oben genannten Produkten Stahlwandbecken, ovale und runde Becken, Styropools, Montagezubehör, Innenhüllen, Beckenrandsteine, Poolheizungen, Filteranlagen, Filterkessel, Ventile, Fittinge, Leitungen, automatische Schwimmbadreiniger, halbautomatische Bodensauger, manuelle Reiniger wie Kescher, Besen und Bürsten, Chlordosierer und Wassertester.

Poolabdeckungen dürfen nicht fehlen

Selbst in der Sommerzeit sollten Poolabdeckungen während der Woche, bei Unwetter oder längeren ungenutzter Phasen verwendet werden. Sie schützen vor Verunreinigungen und halten bei entsprechendem Material die Sonneneinstrahlung zurück und verhindert oder verlangsamen den Algenbewuchs. Von besonderer Bedeutung sind Poolabdeckungen, die speziell für den Winter gefertigt sind. Sie verhindern Verschmutzungen, das Eindringen von Wasser, Schnee und Eins und somit Zerstörungen. Neben Solarfolien und Gitter-Abdeckplanen bietet der Rodgau Poolshop PEB Poolabdeckungen für den Winter, die auf die jeweils benötigten Maße gefertigt werden können. Zirka 30 Standardgrößen für viereckige, achteckige, runde und ovale Becken sind ständig im Angebot. Auch Sonderanfertigungen von sehr großen und eigenwilligen Formaten sind machbar. Diese Poolabdeckungen Winter sind mit 200g/m2 leicht, strapazierfähig und reißfest. Der Preis liegt bei unter 7 €/m2. Ein idealer Schutz für jeden Pool. Kunden erwartet nicht nur ein reichhaltiges Lieferprogramm und eine fachkundige Beratung sondern auch ein gut funktionierenden Bestell- und Lieferservice.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz