Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Ellen Pachabeyan
Datum: 11.12.2013
Views: 1206
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Neuorientierung nach einer persönlichen Krise

Fast jeder kennt Geschichten von Menschen, die nach einer persönlichen Krise ihr Leben vollkommen verändert und einen Neuanfang gewagt haben. Situationen wie Krankheit, Verlust des Arbeitsplatzes, Konflikte im privaten Umfeld und vergleichbare Ereignisse scheinen ein Potenzial für Veränderungen zu enthalten, das auf den ersten Blick dort nicht vermutet wird. Jede Krise entsteht letztlich dadurch, dass durch äußere oder innere Geschehnisse eine Situation eingetreten ist, in der bisherige Wertvorstellungen in Frage gestellt werden und neue Bewältigungsstrategien gefordert sind. Genau hier liegt jedoch auch die Chance für Entwicklung und Veränderung. Zum Beispiel kann der Verlust des Arbeitsplatzes oder die Notwendigkeit, aus gesundheitlichen Gründen eine berufliche Neuorientierung anzustreben, dazu führen, dass Unzufriedenheiten, die bisher nicht gesehen wurden, einen Neuanfang sogar attraktiv erscheinen lassen.

Damit dies jedoch gelingen kann, ist es sinnvoll, zum einen an der persönlichen Stabilisierung zu arbeiten, denn der Schock über die Ereignisse sitzt zunächst meist tief. Zum anderen ist es wichtig, mit Menschen zu sprechen, die dabei helfen können, bisher vernachlässigte Begabungen zu entdecken und neue Perspektiven zu erkunden. Freunde und Familie können hier sehr hilfreich sein, allerdings besteht auch die Gefahr, dass eher der Status Quo unterstützt wird und Erfolg versprechende Möglichkeiten unerkannt bleiben.
Neben den Angeboten entsprechender Einrichtungen wie Arbeitsagenturen und Beratungsstellen kirchlicher und öffentlicher Träger kann die Arbeit mit einem Coach wie Ellen Pachabeyan, die sich ganz auf die persönliche Situation des Ratsuchenden einstellt, und ohne Zielvorgaben einer Organisation arbeitet, zu unerwarteten und fruchtbaren Ergebnissen führen. Letztlich geht es immer darum, bei einer persönlichen Krise nicht stehen zu bleiben, sondern das Beste aus der entstandenen Situation zu machen. Mit ein wenig Fantasie, kompetenten Ratgebern und einer Portion Mut kann oft sogar ein Neuanfang gelingen, der beruflich und privat zu mehr Erfüllung und Lebenszufriedenheit führt.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz