Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Christian Lang
Datum: 22.05.2013
Views: 3894
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Unterhaltsreinigung - Die tägliche Grundreinigung

Die tägliche Reinigung sollte überall dort stattfinden wo man sich viel aufhält. Beim eigenen Haushalt werden in der Regel täglich die Fußböden abgesaugt oder gewischt, die Toiletten sowie Badezimmer gereinigt und desinfiziert und die Mülleimer geleert. Auch die Küche muss dabei täglich gesäubert werden, damit ein hygienischer Arbeitsplatz geboten ist. Die Unterhaltsreinigung im Haushalt ist natürlich jedem selbst überlassen, während öffentliche Gebäude und beispielsweise Büros jeden Tag sauber gehalten werden müssen. In der Regel kümmert sich ein professionelles Reinigungsteam um die Säuberung von öffentlichen Gebäuden. Diese können täglich, wöchentlich, monatlich oder auch individuell eingestellt werden.

Die tägliche Reinigung sollte nicht nur eine oberflächliche Sichtreinigung beinhalten, es ist dabei wichtig, dass Handgriffe, Tische, Telefone, Computer und sonstige Anlagen abgestaubt und von fettigen Abdrücken befreit werden. Da in Büros die Fußböden sehr viel genutzt werden, sollten auch diese je nach Fußbodenart von Staub, Schmutz und Dreck befreit sein.
Zur Unterhaltsreinigung gehört natürlich auch das Entleeren von Mülleimern, Papierkörben und das Entleeren von Aschenbechern. Auch Toiletten, sanitäre Einrichtungen oder Küchen müssen zur täglichen Reinigung zählen. Gerade in Bädern, Küchen und Toiletten können sich gefährliche Keime bilden, die gesundheitsschädigend sein könnten, wodurch eine sorgfältige Säuberung und Desinfektion vonnöten ist. Fenster, Gardinen, Heizkörper oder Polstermöbel hingegen können unter Umständen auch wöchentlich oder monatlich gereinigt werden.

Am wichtigsten bei der Reinigung eines Büros oder Gebäudes ist die Grundreinigung, denn nur so kann der Arbeitsplatz dauerhaft sauber gehalten werden. In öffentlichen Gebäuden müssen zwangsläufig diverse hygienische Bedingungen erfüllt werden, da sich in jenen Räumlichkeiten alltäglich zahlreiche Menschen aufhalten. Nur in hygienischen Räumen ist die nötige Sicherheit geboten. Zur Unterhaltsreinigung kann man auch ein professionelles Reinigungsteam einstellen, welches optimal ausgestattet ist und eine gute Arbeit leistet. Bei der Reinigung diverser Gegenstände, Böden und Einrichtungen, ist es wichtig, dass dabei auf das geeignete Reinigungsmittel geachtet wird. Zu aggressive Mittel könnten Gegenstände beschädigen.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz