Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Sven Maass
Datum: 17.05.2013
Views: 1041
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Pflegedienst ist nicht gleich Pflegedienst!

Wer, aufgrund von Krankheit eines Angehörigen, auf der Suche nach einem Pflegedienst ist, ist ohnehin schon in einer Art Ausnahmezustand. Die ambulante Pflege für einen angehörigen, Ehepartner zu organisieren ist emotional sehr anstrengend. Denn man macht sich nochmal mehr bewußt, das der Mensch den man mag oder sogar liebt sehr krank ist und eine professionellere Krankenpflege benötigt als man selber bieten kann.

Doch Pflegedienst ist nicht gleich Pflegedienst. Natürlich kann jeder ausgebildete Pfleger oder Schwester die Grundpflege abdecken. Doch es gibt gerade in der Krankenpflege extreme spezialisierungen. Von der Intensivpflege als schwerste Disziplin noch mal abgesehen, decken die Pflegedienste so einiges ab. Doch es gibt auch ambulante Pflegedienste die sich eben auf psychiatrischen Hauspflege und Betreuung spezialisiert haben. Da macht es wenig Sinn wenn der zu pflegende und zu versorgende eventuell ein professionelle Stomapflege benötigt.
Hier muss einfach jemand kommen der sich auch mit dem auf dem Markt befindlichen Stomaprodukten sehr gut auskennt. Genauso verhält es sich bei vielen anderen Pflegeproblemen. Wer einen angehörigen zu versorgen hat der mit einem Schlaganfall eine hohe Pflegebedürftigkeit hat und mehrmal täglich gelagert werden muß, benötigt in der Regel auch Pflegekräfte die sich auf die Lagerung von Patienten nach Bobath auskennen.

Sie sehen also das es schon sehr spezielle Pflegedienste gibt und die nicht für jedes Krankheitsbild sinnvoll sind. Wo finden Sie den passenden Pflegedienst? Zum einen geben die Ärzte in der Regel bei der Entlassung aus der stationären Versorgung den Pflegedienst als Flyer mit der gerade vorhanden in der Ablage ist. Das sagt aber nichts aus. Es wird der genommen der gerade vorhanden ist.
Sinnvoller ist da das Pflegedienst Verzeichnis. Hier findet der Angehörige alle Daten zum ausgesuchten Pflegedienst und seiner Spezialisiserung. So hat man alles auf einen Blick und kann in Ruhe die ambulante Versorgung aussuchen mit der man durch diese schwere Phase im Leben durchgehen möchte.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz