Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren




Infos zum Artikel
Autor: schlötterer designstudio
Datum: 22.03.2013
Views: 1110
Bewertung
Bisher nicht bewertet
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 0 von 5
bei 0 Bewertung(en)

Responsive Webdesign, Mobile Website

Responsive Webdesign bietet neue Möglichkeiten für mobile Websits. Mit Hilfe dieser Technologie eine Homepage auf allen Mobilen Endgeräten wie iPad, iPhone, Samsung Galaxy oder anderen Android oder iOS Geräten optimal dargestellt.

Immer mehr Menschen surfen mit mobilen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet-PCs im Internet. Allein das iPad ging bis 2012 insgesamt über 65 Millionen mal über den Ladentresen. Gegenwärtig greift etwa jeder fünfte per Smartphone auf das Internet zu. Diese Entwicklung stellt Webentwickler und Unternehmen vor neue Herausforderungen. Inhalte einer Homepage müssen heute auf unterschiedlichen Endgeräten dargestellt und bedient werden. Dies wirft die Frage auf, wie diese Inhalte auf den unterschiedlichen Endgeräten mit unterschiedlichen Displaygrößen dargestellt und bedient werden kann.

Hinter Responsive Webdesign verbirgt sich ein Designkonzept, das flexibel auf die Endgeräte des Nutzers reagiert. Das bedeutet, dass sich die Inhalte einer Internetseite flexibel an die verschiedenen Endgeräte anpassen. Der Trend hin zur Benutzung von mobilen Endgeräten ist noch nicht abgeschlossen. In einigen Jahren wird es bereits der Fall sein, dass sich der überwiegende Teil der Menschen nur mittels mobiler Endgeräte im Internet bewegt. Responive Webdesign stellt sicher, dass Internetseiten dieser Veränderung gewachsen sind.

Der Anbieter schlöttererer designstudio aus Ansbach bietet eine günstige Umsetzung dieser Technologie. Die Erstellung einer professionellen Homepage geschieht auf der Basis von verschiedenen Responsive Designvorlage, die mit dem Open Source Content Management System (CMS) Contao realisiert werden. Die technischen Vorraussetzungen eines Responsive Design sind moderne Browser mit HTML5 und CSS3 Unterstützung. Für ältere Browser wie den Internet Explorer 7 und 8 stehen ergänzend Lösungen bereit, die die Webstandards auch für diese Nutzergruppe erlebbar machen.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2018 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz