Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Jan Taube
Datum: 02.01.2012
Views: 1050
Bewertung
Unsere Leser bewerten diesen Artikel mit 5 von 5 Sternen
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 5 von 5
bei 1 Bewertung(en)

Kopfläuse - Kein Grund zur Panik

Man hat schon von Leuten gehört, die bei Kopfläusebefall den Kammerjäger geholt haben. Das ist genauso unsinnig wie der Start einer Putzorgie. Gründliches Staubsaugen an den Stellen, mit denen der Kopf regelmäßig in Berührung kommt, reicht vollkommen aus. Kopfläuse sind Blutsauger. Das Blut ist die Nahrung der kleinen Krabbeltiere. Erwachsene Läuse, die auf einem Sofa leben, leben spätestens nach drei Tagen nicht mehr. Die Nachkommen in den Eiern würden es sogar nur 3 Stunden aushalten.

Wenn Ihr von Kopfläusen befallenes Kind mindestens drei Jahre alte ist, die Kopfhaut nicht aufgekratzt oder entzündet, und es sich nur um einige wenige Kopfläuse handelt, können Sie zunächst eine Eigenbehandlung versuchen. Sollte dieser Versuch scheitern, bleibt keine Alternative zu einem Arztbesuch. Bei Kleinkindern, Säuglingen und Allergikern sollte unbedingt ein Arzt befragt werden, bevor man zur chemischen Keule greift.

Wenden Sie anschließend das von Ihrem Arzt verordnete Mittel genau nach Vorschrift an, keinesfalls sollten Sie die empfohlene Dosis erhöhen oder verringern. Nach der, in der Regel unter der Dusche erfolgten, Behandlung wird der Behandelte in frische Bekleidung gesteckt und Sie können entspannen.
Benutzte Handtücher und getragene Kleidungsstücke kommen bei mindestens 60° in die Waschmaschine. Dabei können Sie ebenfalls ganz entspannt bleiben, die Kopfläuse werden nicht weglaufen und sich irgendwo verkriechen.

Die Kinder können nach der Behandlung wieder in Schule oder den Kindergarten gehen, da sie die Läuse nicht mehr übertragen können. Das gilt natürlich nur für den Fall, dass es dort nicht immer noch oder schon Kopfläuse gibt und Ihr Kind erneut angesteckt werden kann.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet







 



Copyright © 2006-2017 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz