Artikel veröffentlichen Meistgelesene Artikel Bestbewertete Artikel Artikel abonnieren

Infos zum Artikel
Autor: Ernst Klatsch
Datum: 15.12.2011
Views: 802
Bewertung
Unsere Leser bewerten diesen Artikel mit 5 von 5 Sternen
Bewertung des Artikels
Durchschnittlich 5 von 5
bei 1 Bewertung(en)

Heidi Klum - Ihr Leben, Ihr Werdegang

Seit über einem Jahrzehnt gehört sie zu den größten Topmodels der Welt - Heidi Klum. Ob auf dem Cover der US-Zeitschrift Sports Illustrated oder als Unterwäsche tragende Schönheit für den Dessoushersteller Victoria's Secret, Heidi ist national und international nicht von den Laufstegen und Covern großer Magazine wegzudenken.

Heidi Klum - Ihr Leben und ihre Karriere

Am 01. Juni 1973 in Bergisch Gladbach, Nordrhein-Westfalen, geboren, wuchs Heidi behütet in einer bodenständigen Familie auf. Ihr Vater Günther, der sie heute managt und die Geschäfte der Heidi Klum GmbH führt, war früher Produktionsleiter, während ihre Mutter Erna lange Zeit als Friseurin arbeitete. Heidis Karriere begann 1992, als sie in einer Düsseldorfer Diskothek, in der sie hinter der Theke arbeitete, entdeckt wurde. Sie setzte sich bei einem Modelwettbewerb gegen 25.000 andere Teilnehmerinnen durch und gewann einen hochdotierten Modelvertrag. Um ihre Karriere voranzutreiben zog sie 1993 nach New York City. Der Durchbruch als Model gelang Heidi 1998 mit der Abbildung auf dem Titelbild für die Zeitschrift Sports Illustrated. Es folgen weitere Auftritte für Zeitschriften wie Elle oder Vogue, bis sie für die Dessousmarke Victoria's Secret gebucht wurde. Für Heidi ein Sprung ganz nach oben in die Riege der Topmodels, zu denen sie bis heute gehört. Neben dem Modeln arbeitet Heidi heute als Designerin für Schmuck und Kleidung und moderiert mehrere TV-Shows.

Heidis Privatleben

Neben einer vierjährigen Ehe mit dem Starfriseur Ric Pipino, sorgte vor allem Heidis Affäre mit dem Formel 1 Chef Flavio Briatore für Aufsehen. Im Jahr 2004 brachte Heidi Klum ihre Tochter Leni zur Welt. Seit 2005 ist Heidi mit dem Sänger Seal verheiratet und zieht mit ihm, neben Tochter Leni, drei gemeinsame Kinder groß.

Kritik und Besonderheiten

Im Jahr 2008 nahm Heidi die amerikanische Staatsbürgerschaft an und beantragte ein Jahr später die Änderung ihres Nachnamens in Samuel, dem Familiennamen ihres Mannes Seal. Sie muss sich regelmäßig Kritik zu ihrer Moderatorenarbeit für die Show "Germany's Next Topmodel" gefallen lassen und wird zudem häufig von Kollegen aus der Modelbranche verbal angegriffen.

Top 5 Meistgelesen







 

Top 5 Bestbewertet










Copyright © 2006-2014 - stgp.org  |  Impressum | Datenschutz